• DE
  • EN
RLP

28.04.2015

Tag des offenen Denkmals „Handwerk, Technik, Industrie“ in der Gedenkstätte KZ Osthofen

Am Sonntag, 13. September 2015 von 11 bis 17 Uhr in der Gedenkstätte KZ Osthofen

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gedenkstätte KZ Osthofen am Tag des offenen Denkmals, der am Sonntag, dem 13. September 2015 stattfindet, und unter dem Motto "Handwerk, Technik, Industrie" steht. Das Motto passt zur Gedenkstätte, da das Konzentrationslager Osthofen im Frühjahr 1933 in einer ehemaligen Papierfabrik eingerichtet wurde.

Der Förderverein Projekt Osthofen e.V. und die Landeszentrale für politische Bildung bieten an diesem Tag folgendes Programm:

 

  • die Gedenkstätte ist von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet
  • 11.00 Uhr Öffentliche Führung zur Geschichte des KZs Osthofen und der Gedenkstätte
  • 14.30 Uhr  Öffentliche Führung durch die Jugendguides Osthofen

Eine Anmeldung ist für Einzelbesucher_innen nicht erforderlich!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere allgemeine Informationen zum Tag des offenen Denkmals und dessen Motto unter: www.tag-des-offenen-denkmals.de