• DE
  • EN
RLP

Rückblick 2015

Hier finden Sie Berichterstattungen aus dem Jahr 2015.

Rückblick 2015

"HERBST 1990 - eine große Kunstaktion öffnet einen Ort" mit dem Bildhauer Friedhelm Welge

Anlässlich 25 Jahre Kunstaktion DENKSTEINE im ehemaligen KZ Osthofen bietet der Förderverein Projekt Osthofen e.V. eine Talkrunde sowie einen Workshop mit dem Bildhauer Friedhelm Welge am 25. und 26. September 2015 an. mehr lesen

 

Bericht einer Zeitzeugin

Innerhalb der Reihe "Wider des Vergessens" berichtete die luxemburgische Zeitzeugin Anny Brück auf Einladung der Landeszentrale für politische Bildung in der Gedenkstätte des SS-Sonderlagers/KZ Hinzert von ihrer Familie.

 

Leben in Angst und Ungewissheit

In der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert hat die Luxemburgerin Anny Brück von drei schweren Jahren ihres Lebens berichtet.

 

Öffentliche Führung am 20. September 2015 in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert

Öffnungszeiten: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr | öffentliche Führung um 14.30 Uhrmehr lesen

 

Vortragsveranstaltung zur 12. SS-Eisenbahnbrigade in Lahnstein und Bad Kreuznach

Mit Dr. Karola Fings und Joachim Hennig am 17. September 2015, 18 Uhr im Gerty-Spies-Saal der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz in Mainz (Am Kronberger Hof 6)mehr lesen

 

Tag des offenen Denkmals „Handwerk, Technik, Industrie“ in der Gedenkstätte KZ Osthofen

Am Sonntag, 13. September 2015 von 11 bis 17 Uhr in der Gedenkstätte KZ Osthofen mehr lesen

 

Öffentliche Führung zur Geschichte des Konzentrationslagers Osthofen

Am Sonntag, 06.09.2015, 14.30 Uhr findet in der Gedenkstätte KZ Osthofen eine öffentliche Führung statt.mehr lesen